Home

Jugendgottesdienst am 7. Februar 2016

 

Ich war fremd und…

43. St. Ansgar-Woche der katholischen Kirche in Hamburg
vom 30. Januar bis 7. Februar 2016


Sehr geehrte Damen und Herrn, liebe Schwestern und Brüder,

in einer Flüchtlingsunterkunft in Farmsen gibt es eine Nähwerkstatt; IN VIA e.V. organisiert in Harburg Freizeitbeschäftigung für Kinder aus Flüchtlingsfamilien; die Caritas erteilt in einer Unterkunft in Hamburg Sprachunterricht; in Bergedorf veranstaltet die Pfarrei regelmäßige Flüchtlingscafés und Sprachtreffs; in Ratzeburg hilft die Pfarrei neu zugezogenen Familien bei der Bewältigung des Alltags; in Schwerin wird der interreligiöse Dialog gepflegt.

Weiterlesen: Ich war fremd und…
 

Hirtenwort von Erzbischof Dr. Stefan Heße zum Jahr der Barmherzigkeit

Liebe Schwestern und Brüder,

seit Monaten erreichen uns immer wieder neue Bilder von Menschen, die nur das Notwendigste bei sich haben, oft viel zu dünn gekleidet und bei Wind und Wetter unterwegs sind, um irgendwo Zuflucht zu finden. Viele davon sind Kinder und Frauen mit furchtbaren Erlebnissen, die sie mit sich herumtragen. Aber es sind nicht nur Bilder in den Medien, sondern diese Menschen sind uns zu Nächsten geworden, direkt in unserem Land und in den Städten unseres Bistums. Gott sei Dank gibt es eine große Welle der Hilfsbereitschaft. Dafür bin ich jedem Einzelnen sehr dankbar!

Weiterlesen: Hirtenwort von Erzbischof Dr. Stefan Heße zum Jahr der Barmherzigkeit
 

Dreikönigsingen 2016

Unter dem Motto:

„Respekt für dich, für mich, für andere! In Bolivien und weltweit“

findet die diesjährige Sternsingeraktion statt.

Besuchstage sind der 27.12.2015 und der 02.01.2016. Anders als in den Vorjahren, besuchen wir in diesem Jahr nur noch diejenigen, die sich im Vorfeld anmelden. Dazu liegen im Kirchenvorraum Listen aus, in die Sie sich eintragen können. Alternativ können Sie sich auch im Pfarrbüro unter 70208910 melden. Oder noch einfacher: Sie verwenden den Abschnitt, den Sie im Weihnachtspfarrbrief auf Seite 7 finden, und geben ihn im Pfarrbüro ab bzw. legen ihn in die Box im Kirchenvorraum.

Es gilt dabei eine Besonderheit zu beachten: Wir legen im Vorhinein fest, welche Straßen an welchem Tag besucht werden. So werden wir am 27.12.2015 alle Bereiche nördlich der B 73 (Cuxhavener Straße) besuchen. Am 02.01.2016 besuchen wir die Regionen südlich der B 73 sowie Neu Wulmstorf, Rübcke, Neuenfelde und Buxtehude (s. auch die ausgelegten Karten).

Wir freuen uns auf den Besuch bei Ihnen!

 

 

Freiwillige Helfer gesucht

 

Seite 5 von 17

Bürozeiten

montags 9.00-12.00
dienstags 9.00-12.00
13.00-16.00
mittwochs 9.00-12.00
donnerstags 9.00-12.00
13.00-16.00
freitags 9.00-12.00

Namenstage

Heute:
Ursula, Ulla, Celina, Holger
Morgen:
Cordula, Salome, Ingbert

Pfarrbrief