HomeAngeboteAngebote für ErwachseneÖkumenischer Gesprächskreis

Ökumenischer Gesprächskreis

Als sich vor vierzig Jahren zum ersten Mal der Ökumene-Gesprächskreis traf, da gab es auf beiden Seiten noch viele Ängste und Unsicherheiten. Man wagte kaum, ein klares Wort zu sagen, aus Angst, den anderen zu verletzen, so berichtete Pastor Egge de Wall, der damals die Michaelis-Gemeinde leitete. Umso mehr zeigt er sich glücklich, wie vertrauensvoll und ehrlich der Umgang miteinander über die Jahre geworden ist.

Die Herausforderungen für die Ökumene haben sich gewandelt. Standen früher das gegenseitige Kennenlernen und der Abbau von Vorurteilen im Mittelpunkt, so sehen sich heute alle Christen zunehmend in einer Minderheitenrolle. Es ist unsere gemeinsame Aufgabe, den Menschen unseren Glauben zu bezeugen. Dem dienen das ökumenische Gespräch, gemeinsame Gottesdienste und Feiern.

Herzliche Einladung an alle Interessierten!